Shotokan-Karate-Do auf Föhr

Shotokan-Karate-Do in Wyk auf Föhr

2015


31.01. Michael Gehre (5. Dan) in Kiel

Dabei waren: Patrick, Rainer und Sönke.
Das Thema: Kihon: es wurde für relativ einfachere Techniken geüben, aber auch durch Vieles und Genaueres erklärt. Kata "Heian 1-4"; Bunkai aus "Bassai Dai" oder "Unsu" geübt.


10.3. Arnold Panschar (5. Dan) in unserem Dojo

Dabei waren: Sönke, Patrick und Dietmar.
Das Thema: Kata "Heian Yondan", zum Anfang Kihon aufbauend, danach Bunkai.
Arnold, wieder erneut vielen, vielen Dank für diesen "kleinen Lehrgang". Das hat uns wieder erneut sehr gefallen und wir hoffen weiterhin, dass Du bald zu uns kommst!
Bild:


27.03. - 29.03. SHOTOKAN TAKUDAI Lehrgang in Dresden

mit: Shiro Asano (9. Dan, SKI), Hideo Ochi (8. Dan, JKA), Akio Nagai (8. Dan, SKI), Tatsuya Naka (7. Dan, JKA) und Manabu Murakami (7. Dan, SKI)

Dabei waren: Sönke, Sönke P. und Lyna.
Das Thema: am Training war es immer gemeinsam mit allen Karatekas. Für die Anfänger war es relativ schwer. Aber es war sehr hervorragend.


18.04. Michael Gehre (5. Dan) in Flensburg

Dabei waren: Patrick und Dietmar.
Das Thema: Vor allem mit Kihon und Kumite in klassischer Form. Kata "Heian 1-4".


14. - 17.5. Kata-Spezial in Groß-Umstadt

Dabei waren: Patrick, Dietmar, Heiko, Lyna, Ann-Christin und Sönke.
Das Thema: Insgesamt 7 Trainingseinheiten im verschiedenem Gürteln-Grad mit jeweiligen höcheren Katas. Es hat uns wieder einmal viel Spaß gebracht!
Prüfungen: Ann-Christin hat den 5. Kyu (blauen Gürtel) bestanden. Herzliche Glückwünsche für Dich!
Bilder und Videos von Sönke


03. - 04.07. Michael Gehre (5. Dan) in Wyk auf Föhr

Dabei waren insgesamt 39 Karatekas, davon 14 Kindern, von Neuenkirchen, Flensburg, Kiel, von uns und von anderen Urlaubern
Das Thema: Am Freitag gab es zur Kata "Heian Shodan", allerdings vor allem um den exakten Schritt und die Wendung Bezug zur Hüftestellung.
Am Samstag haben die Kinder (von 5 - 8 J.) aus Neuenkirchen ein erstes Lehrgangs-Training bekommen, und habe sich sehr gefreut. - In der Unterstufe gab es zur Kihon und Kumite im Ramen die ersten Prüfungenelementen, ebenso die Katas "Heian". - In der Oberstufe gab es speziell zur Kumite, später für die Kata "Jitte" mit Bunkai.

Es war wiederum eine intensive und persönliche Erfahrung mit Michael, in unserem, nun zweiten Lehrgang in Wyk.

Prüfungen: Dietmar, Ingwert und Heiko haben den 7. Kyu (orange Gürtel) bestanden, und ebenso mit Lyna zum 6. Kyu (grün Gürtel) und Patrick zum 4.Kyu (blauen Gürtel).
Weiterhin haben die Neuenkirchener Timo Nagel, Dennis Bartsch und Mathis Hauschild zum 9. Kyu (weißen Gürtel), sowie Henry Hauschild zum 8. Kyu (gelb Gürtel) bestanden. Herzliche Glückwünsche für Euch!
Bilder von Peter und Michael Hamm


3.08. - 07.08. Gasshuku in Tamm (Nähe Stuttgart)

Dabei waren: Sönke, Dietmar, Patrick und Lyna.
Das Thema: Es waren ca. 800 Karatekas. Dauer: 5 Tage, jeweils früh 1 Std. Kata, vormittags 1,5 Std. und nachmittags 1,5 Std. (Kihon und Kumite). Insgesamt 18,5 Std.. Unter der Anleitung von 9 Lehrmeistern (darunter 3 aus Japan und Schweiz) wurde ein individuell zugeschnittenes Übungsprogramm vom Weiß- bis zum Schwarz-Gurt aus verschiedenen Elementen absolviert.
Wir haben viele neue "Erfahrungen" bekommen, unter anderem auch um die üblichen Trainingseinheiten bei "nur" bis zu 38°C! Also: "Durchhalten ist alles", wie es so heißt...
Bilder und Videos von Patrick und Sönke


Die 32. und 34. Woche im August mit Bernd Kühlmorgen (Dan, Jiu Jitsu)

Bernd hat uns für 3 Wochen ein Jiu-Jitsu-Lehrgang angeboten, und wir haben es gerne angenommen: das Grundprinzip hat er uns gut erklärt, hat viele Techniken und vor allem das Fallen üben lassen. Die Techniken sind in vielen Dingen ähnlich, aber dennoch ist Karate und Jiu-Jitsu verschieden. Insofern haben wir neue Eindrücke bekommen. Vielen Dank, Bernd, für unseren "Sommer-Lehrgang"! Wir hoffen, dass Du mal wieder zu uns kommst! Bild


26.09. Thomas Schulze (6. Dan) in Kiel

Dabei waren: Dietmar und Sönke.
Das Thema: Vor allem Kihon-Kombination und Kumite, danach Kata "Heian 1-4". Später ab dem 4. Kyu mit Tokui- und Sentei-Katas.


31.10. Michael Gehre (6. Dan) in Timmaspe

Dabei waren: Dietmar, Heiko, Johanna, Elisabeth und Rainer.
Das Thema: Vor allem Kihon mit Kombination, danach Heian Katas mit Bunkai. Später ab dem 4. Kyu vor allem der Kata "Gojūshiho Dai" mit Bunkai
Prüfungen: Johanna hat den 8. Kyu (gelb Gürtel) bestanden. Herzliche Glückwünsche für Dich!



Copyright © 2011-2018